Ausstattung

Unsere Einrichtung bot anfänglich mit zehn Betten nur Platz für Kleingruppen und wurde im Laufe der Zeit auf 35 Betten erweitert.

Das Haus ist in zwei abgetrennte Bereiche unterteilt. Im ursprünglichen Teil gibt es 7 Schlafzimmer mit drei oder vier Einzelbetten sowie einem Matratzenlager auf der Empore. Dieser Wohnbereich ist mit vier Duschbädern sowie einem Einzel-WC ausgestattet.

Im neueren Bereich stehen drei Zimmer mit je drei Einzelbetten, zwei weitere Bäder sowie eine Sauna zur Verfügung. Für die Leitung ist ein Einzelzimmer mit Bad vorgesehen.

Es gibt zwei Gruppenräume, einen Wintergarten, mehrere Freizeiträume mit Spielgeräten, sowie einen Multimedia-Bereich mit Beamer und Internetanschluss.



Unser Haus steht bis auf eine kurze Winterpause ganzjährig zur Verfügung und wird jeweils nur von einer Gruppe belegt. Wir legen viel Wert auf ungestörte Seminarbeit und entspannte Urlaubsstimmung. Die Mindestbelegung betägt 18 Personen.




35 Betten in 11 Zimmern

7 behindertenfreundliche Bäder, Sauna

Konferenzbestuhlung

Musikzimmer (70 qm) mit gestimmtem, gutem Klavier,

Teeküche mit Kühlschrank und Herd

2 Gruppenräume (76 und 50 qm)

TV über Beamer

W-LAN